Eigenes handy orten o2

Ihr habt euer Smartphone verloren?

Einrichten der AVM Fritz!Box 7490 – So funktioniert´s

Dann gibt es einige Möglichkeiten, um herauszufinden, wo sich das Handy gerade befindet. Wir zeigen, mit welchen Methoden ihr euer Handy orten lassen könnt. Somit ist direkt nach dem Verlust also Eile angesagt. Das bedeutet, dass ihr euer Handy orten, sperren oder löschen könnt , wenn das Gerät eingeschaltet ist, eine Internetverbindung sowie die Verbindung zu eurem Google-Konto besteht und die Standortermittlung aktiviert ist.

Wie kann man ein Prepaid-Handy orten? | Prepaid Testsieger

Ihr könnt euch unter android. Falls die Ortung aktuell nicht möglich ist, seht ihr dort den zuletzt verfügbaren Standort eures Handys. Ihr könnt das Handy klingeln lassen das funktioniert auch, wenn das Handy auf stumm geschaltet ist , sperren oder alle Daten dauerhaft vom Smartphone löschen lassen. Die Ortung des Handys funktioniert auch per App.


  1. smartphone ohne gps orten.
  2. Handy Orten – Online UND Kostenlos;
  3. Inhalts­verzeich­nis?
  4. handycafe software for windows.
  5. Handy-Ortung durch Netzbetreiber und Webseiten.

Darüber stehen euch ebenfalls die oben genannten Funktionen zur Verfügung. Die Person oder Gruppe sieht dann, wo ihr oder euer Handy sich aktuell befindet. Eine Freigabe ist dauerhaft oder über einen selbst festgelegten Zeitraum möglich.

Wichtig ist, dass ihr die Option auf eurem iPhone freischaltet. Den Standort eures iPhones könnt ihr in diesem Fall über die iCloud icloud. Ist das Gerät offline also zum Beispiel ausgeschaltet , kann der letzte Standort bis zu 24 Stunden lang abgefragt werden.

Wissenswertes

Der Standort wird dann nicht mehr in Grün, sondern in Grau dargestellt. Damit könnt ihr euer Smartphone mit einem Code sperren lassen, eine Nachricht auf das Display senden, Zahlungen mit Apple Pay ausschalten oder sämtliche Daten, die sich auf dem Gerät befinden, löschen.

Diese Eingaben könnt ihr auch vornehmen, wenn das Handy ausgeschaltet ist. In diesem Fall ist eine iPhone-Ortung nicht möglich.

o2 Handy orten

Die Handy-Ortung über Netzbetreiber und Mobilfunkanbieter ist immer wieder anders gelöst. Einige Netzbetreiber bieten ebenfalls die Handy-Ortung an. Voraussetzung ist, dass ihr einen Vertrag beim jeweiligen Netzbetreiber abgeschlossen habt. Die Telekom bietet keinen eigenen Service für die Handy-Ortung an. Ihr könnt aber die oben beschriebenen Schritte für die Ortung von Android-Smartphones oder iPhones auch mit einem Telekom-Vertragshandy ausführen.

Das Handy wird euch dort auf einer Karte angezeigt. Die App könnt ihr drei Monate kostenlos testen, danach kostet der Zugang monatlich 99 Cent.

Den Handyfinder von o2 zur Standortbestimmung nutzen

Das ist kostenlos möglich. Sollten Sie bereits registriert sein, gelangen Sie hier direkt zum Handy-Finder. Halten Sie für die Registrierung Ihre Mobilfunknummer bereit, denn diese ist unerlässlich, wenn Sie Zugriff auf den Kundenbereich erhalten möchten. Sowohl die Registrierung, als auch die Nutzung des Ortungsdienstes sind kostenloses Funktionen, die O 2 allen seinen Kunden zur Verfügung stellt.

Die Registrierung hat neben der Möglichkeit zur Handyortung auch weitere Vorteile. Es wird empfohlen dieses Passwort nach dem ersten Einloggen zu ändern und es durch ein nur Ihnen bekanntes, sicheres Passwort zu ersetzen. Dies funktioniert allerdings nur, wenn das Handy eingeschaltet ist.